Nette und nützliche Tiere im Garten

 

  • Wildsträucher

    Naturnaher Garten – ein Paradies für Vögel, Igel & Co.

    Wildsträucher für den naturnahen Garten stecken voller Leben: Von der Ameise bis zum Zaunkönig - für viele Tiere sind Wildsträucher wichtige Lebensgrundlage. Im schützenden Dickicht von Sträuchern wie Holunder, Weißdorn oder Pfaffenhütchen nisten gerne viele Vögel wie Heckenbraunelle und Nachtigall. Wildsträucher ernähren Insekten

  • Vögel füttern aber richtig

    Vögel füttern aber richtig

    Vögel im Garten oder auf dem Balkon füttern ist ein wunderbares Naturerlebnis – besonders für Kinder. Auch für Erwachsene ist es schön, das lebendige Treiben bei der Vögelfütterung zu beobachten. Damit das Vögel füttern ein voller Erfolg wird, reicht es aber nicht aus,…

  • Eichhörnchen anlocken: Die 6 besten Tipps 3

    Eichhörnchen anlocken: Die 6 besten Tipps

    Eichhörnchen sehen mit ihrer zierlichen Gestalt und dem buschigen Schwanz wirklich niedlich aus und gehören zu den beliebtesten Gärten im Garten. Wie Sie in Ihren Garten Eichhörnchen anlocken können, verraten wir Ihnen hier.

  • Vögel füttern im Sommer

    Vögel füttern im Sommer ?!

    Vögel füttern im Sommer – ja oder nein? Das Thema wird unter Vogelfreundinnen und -freunden heiß diskutiert. Inzwischen raten immer mehr Vogel-Experten dazu, die Vögel das ganze Jahr über zu füttern.

Die schönen Seiten des Gartens 4

Aktuelle Beiträge

  • Moderne Pergola-Ideen

    Moderne Pergola-Ideen

    Die Pergola gibt es schon seit der Antike, trotzdem ist sie alles andere als altmodisch. Moderne Pergola-Ideen zeigen, wie wir im Garten geschützt und doch der Natur ganz nah sein können.

  • Präriegarten anlegen

    Gut angepasst an Wetterextreme: Der Präriegarten

    Einen Präriegarten anlegen ist eine gute Idee in Zeiten des Klimawandels: Pflanzungen im Stil der Prärie sind besonders pflegeleicht, bienenfreundlich und gut angepasst an Wetterextreme. Einem Präriegarten wohnt immer ein besonderer Zauber inne. Gräser, die sich im Wind wiegen. Blütenpracht in wunderbar warmen…

  • japanische Gärten Azaleenblüte

    Japanische Gärten

    Japanische Gärten finden weltweit viel Bewunderung: Keine Gartenkultur ist inniger mit der Natur verbunden als die japanische. Der Mensch fühlt sich hier nicht als Krönung der Schöpfung sondern als Teil der Natur, eingebunden in den Kosmos, jedem Wesen gleich nah.

  • Wo schlafen Eichhörnchen

    Wo schlafen Eichhörnchen eigentlich?

    Wir sehen Eichhörnchen oft tagsüber auf Bäume klettern, elegant von Ast zu Ast springen oder – weniger gut - über die Straße laufen. Doch wo schlafen Eichhörnchen eigentlich? Und wohin ziehen sie sich zurück, wenn es regnet oder stürmt?

  • Gartengestaltung mit Steinen

    Faszinierende Gartengestaltung mit Steinen

    Steine sind natürliche Materialien im Garten, schließlich kommen in der Natur doch überall Steine vor. Bei einer Gartengestaltung mit Steinen kann man fantastische Gartenbilder gestalten. Zumindest bei guten Qualitäten erweisen sie sich als pflegeleicht, langlebig und wertbeständig.

  • immerblühendes Beet

    Traumbeete – das ganze Jahr über schön

    Immerblühende Beete spiegeln den Wechsel der Jahreszeiten aufs prachtvollste wider: der zart erblühende, dann lebenslustige Frühling, die abwechslungsreiche Farbenfülle des Sommers, die Reife und Farben des Herbstes, schließlich der Formenzauber der letzten vergessenen Früchte und die zarten Blüten des Winters. Ein immerblühendes Beet…

  • verwunschener Garten

    Romantik pur: einen verwunschenen Garten anlegen

    In verwunschenen Gärten ist alles auf Zartheit, Leichtigkeit, Verspieltheit und Entdeckerfreude ausgelegt. Möchten Sie einen verwunschenen Garten anlegen, wählen Sie Pflanzen mit üppiger Blütenpracht und kombinieren sie mit stilvollen Accesoires.

  • Gartengestaltung modern, naturnah und pflegeleicht

    Gartengestaltung modern und pflegeleicht und naturnah

    Rasen mähen, Unkraut jäten, Rosenschnitt und bei sommerlicher Wärme gießen, gießen, gießen… Wenn jemand leidenschaftlich gärtnert, dann macht ihm das nichts aus. Wer aber im Garten lieber entspannen will, der wählt eine Gartengestaltung modern und pflegeleicht.

  • Frösche im Garten halten

    Frösche im Garten halten – so kommt Leben an den Teich

    Frösche bringen Leben in den Gartenteich. Zudem sind sie noch ausgesprochen nützliche Tiere: Sie fressen Mücken, Fliegen, Schnecken und Würmer… Aber wenn Sie Frösche im Garten halten, kann es auch zu Problemen kommen: Die kleinen Amphibien können nämlich ordentlich Krach machen.

Mehr aktuelle Beiträge

 

 

 

Die schönen Seiten des Gartens 5

..

Bloggerei.de